Archiv für Juli, 2009

Geburtstagsepisode

Posted in Podcast on Juli 29, 2009 by Lorenz

hier zum Podcast

Zum ersten Geburtstag gibts eine Special Episode, viel Spaß beim zuhören

Comic der Woche #36 Batman #688

Posted in Comic der Woche, DC on Juli 25, 2009 by Lorenz

Zum Podcast

00:00 Begrüßung und Spoilerwarnung
01:10 Batman #688 macht extrem viel Spaß
06:57 Amazing Spider-Man Annual #36 ist nett und lässt auf großes hoffen
10:09 Unwritten #3 ist nicht schlecht, aber halt fürs Trade geschrieben
11:02 Superman World of New Krypton #5 ist für Holzauge verwirrend gewesen
12:11 Red Robin #2 bringt einen düsteren Tim Drake/Wayne
13:44 President Evil #1 ist eigentlich ein Kuriosum gewesen

15:08 Blind Review von Vision94: A66- Punisher Bloody Valentine ist echt empfehlenswert

Feedback

21:15 Tyler Durden schreibt im Blog, hat ihm gefallen, Greek Street mag er nicht
22:38 Vision94 ist auch nicht so von Bryan Hitch begeistert
24:11 Officer Snickers holt sich Incognito als Trade

SDCC: Der Zeitplan und worüber wird Holzauge berichten

Posted in Meinung, SDCC 09 on Juli 20, 2009 by Lorenz

Lang dauert es jetzt nicht mehr, hier ist einmal der Zeitplan, über den Holzauge berichten wird. Leider kann Holzauge nicht vor Ort sein (Spendet Geld das er es nächstes Jahr kann!!!) aber ich werde trotzdem versuchen aus den verschiedensten Quellen was zu bekommen und dann hier abschließen zusammenzufassen.

Thursday, July 23

10:15-11:15 Summit Entertainment: Astro Boy— A superhero origin story set in a futuristic world, Astro Boy is an all-new CG-animated feature film based on the classic manga about a young robot with incredible powers and his adventure-filled journey in search of his identity and destiny. Director David Bowers, producer Maryanne Grager, and stars Freddie Highmore (Astro) and Kristen Bell (Cora) debut footage exclusive to Comic-Con 2009 and answer your questions about bringing this beloved hero to the big screen.

Astro Boy zählt zu meinen Lieblingshelden, ich freu mich irgendwie auf den Film und wenn ich sehe, dass Kristen Bell eine Hauptsprechrolle hat, dann freu ich mich noch mehr. Daher wird berichtet.

10:30-11:30 Motion Comics: Graphic Novels in The Digital Age— Warner Premiere is one of the pioneers in the production of Motion Comics that include Watchmen, Peanuts, Batman: Black and White and many others. Motion Comics are short form videos that use subtle movements, voice overs, sweeping music scores and stunning comic book artwork to bring an engaging visual experience to life. Hosted by Gregory Noveck (DC Comics), join Paul Levitz, (DC Comics, Batman: Black and White), Dave Gibbons (Watchmen, Batman: Black and White), Paul Dini (Batman: Black and White, Mad Love), Lydia Antonini (Warner Premiere), Dylan Coburn, (Karactaz – Superman: Red Son), Stephen Fedasz (Perpetual Notions) and Jake Hughes (Juiced Films) for a discussion about graphic novel storytelling and production in the digital age. Attendees will also see the debut of two DC Motion Comic series during this panel.

Motion Comics. Sicher eine der interessantesten Möglichkeiten Comics zu vertreiben. Auch hiervon wird berichtet. (Hier sieht man, dass wenn ich vor Ort wäre, mich schon wieder teilen müsste)

11:00-12:00 IDW Publishing: The Evolution of Comics— Through the lens of IDW’s tenth anniversary, founder Ted Adams and IDW editors and creators, including Ashley Wood (Zombies vs. Robots), and Steve Niles (30 Days of Night), discuss the evolution of the company and look ahead at the future of comics, complete with special announcements of upcoming IDW projects. Room 10

Was hat IDW für die nächste Zeit geplant??? Wir werden sehen


11:30-12:30 Archie Comics: Archie Marries Veronica— It’s the wedding of the century, but that is just the start, with plenty of surprise announcements about the future of Archie Comics, including the latest news about Archie on television and in feature films! Panelists include legendary The Dark Knight movie producer and Archie writer Michael Uslan, new Archie Comics CEO Jon Goldwater, iVerse CEO Michael Murphy, IDW Publishing COO Greg Goldstein, Archie Comics president/director of circulation Fred Mausser, and Archie Comics vice president/managing editor Mike Pellerito. The panel is moderated by Archie’s public relations coordinator Rik Offenberger and features a Q&A session. An „Archie Marries Veronica“ poster will be given to everyone attending the panel. Room 4
Categories: Animation | Comic Books | Kids | Movies | Television

Als Archie Fan ist das natürlich Pflicht, schade dass ich kein Poster bekommen werden.

11:45-12:45 DC: Superman: Two Worlds— Torn between New Krypton and Earth, the Man of Steel has only just begun his latest adventure. You’ve seen the stories: a new planet of Kryptonians; scores of super-powered beings. The people behind Superman’s future are here to face the most trying times in his life. Meet the talented folks behind Superman as they give you a glimpse of what is in store for our favorite Super-family. Featuring Superman group editor Matt Idelson, writers Geoff Johns (Adventure Comics, Superman: Secret Origins), Greg Rucka (Action Comics), James Robinson (Superman), Sterling Gates (Supergirl), Renato Guedes (Superman), and more! Room 6DE
Categories: Comic Books | Comic-Con Special Guest Spotlights & Appearances | Superheroes

Das erste so wirklich wichtige Panel bei der zu diesen Zeit noch jungen Con

12:00-1:00 LongBox Digital Comics— Rantz Hoseley (CEO LongBox, Inc., editor of Comic Book Tattoo) hosts this presentation of the LongBox Platform for Digital Comics. Rantz, along with special guests—including Jeff Katz (American Original Productions)—demonstrates LongBox, talks about the impending launch, and discusses some of the exciting partnerships and plans for what some are calling the future of digital comics. Room 32AB
Categories: Comic Books | Webcomics

Longbox hat das Potential das itunes für Comics zu werden. Was draus wird, wir werden sehen.

2:15-3:15 Spotlight on Geoff Johns— He is the mastermind behind the smash-hit, critically acclaimed Flash: Rebirth and DC’s most anticipated book of the year, Green Lantern: Blackest Night. Wondering what makes Geoff Johns tick? Don’t miss this panel hosted by Eddie Berganza, group edito–DCU, interviewing one of the most exciting talents in comics. Room 6DE
Categories: Comic Books | Comic-Con Special Guest Spotlights & Appearances | Superheroes | Writers & Writing

Goeff Johns ist eigentlich immer interessant

3:00-4:00 Oni Press: Panelmonium 2009— Get up close and personal with trend setting indie comic powerhouse Oni Press. Join in the Q&A with your favorite Oni creators, including Ross Campbell (Wet Moon), Jamie S. Rich (You Have Killed Me), Greg Rucka (Whiteout), Bryan Lee O’Malley (Scott Pilgrim), and Chris Schweizer (The Crogan Adventures). Get sneak peeks at upcoming Oni projects, news on Oni Press fan initiatives, free Oni comics, prizes, and more! Guaranteed by Oni Press’s totally biased employees to be „the most fun you’ll ever have at a panel.“ Room 10
Categories: Comic Books | Comic-Con Special Guest Spotlights & Appearances

Was hat Oni in den nächsten Monaten vor?

3:30-4:30 Digital Comics Now!— Digital comics are happening right now. Not tomorrow, but right now. Join a panel of the best and brightest in the new wave of digital comics in a wide-ranging discussion of everything from comics on the iPhone to new digital comic platforms, motion comics, webcomics, and day-and-date-releases. Big announcements will be made! Panelists include Michael Murphey (CEO iVerse), David Steinberger (CEO of comiXology), Rantz Hosely (CEO LongBox), Chris Folino (VP, Catastrophic Comics), and Chip Mosher (marketing director, BOOM! Studios). Room 4
Categories: Comic Books | Webcomics

Als User von comiXology und hoffentlich-bald-User von Longbox wird auch das sehr interessant.

4:00-5:00 Spotlight on Gail Simone— One of the most popular writers working in comics today, Gail Simone is a Comic-Con special guest. Mark Waid interviews Gail about her work in comics, including Wonder Woman, Secret Six, and her much beloved run on Birds of Prey. Room 5AB
Categories: Comic Books | Comic-Con Special Guest Spotlights & Appearances | Superheroes | Writers & Writing

Gail Simone ist ja eine meiner Lieblingsautoren, also auch hier wird berichtet.

5:00-6:00 DC JSA: The Great Society— DC’s legendary super-team enters a new era with top talent and explosive storylines in the second half of 2009! Get the inside scoop on everything JSA right here, including info on the exciting spin-off title Magog and the main series Justice Society of America from the creative minds behind the franchise. Hosted by DC’s senior group editor, Mike Carlin, with top talents Bill Willingham (JSA), Matt Sturges (JSA), Freddie Williams (Final Crisis Aftermath: Run), Amanda Conner (Power Girl), Jimmy Palmiotti (Power Girl), and more! Room 5AB
Categories: Comic Books | Comic-Con Special Guest Spotlights & Appearances | Superheroes

Sicher eines der interessantesten Panels am Donnerstag, da ich alle Serien lese oder lesen werde.

5:30-6:30 All-Stars of Comics Podcasting— Comics podcasting has grown from a novelty to a force within the industry, providing an outlet for reviews, interviews, news and general entertainment for comic book fans. Comic book podcasting veterans Jimmy Aquino (Comics News Insider), Charlito (Indie Spinner Rack), Brian „Pants“ Christman (Comic Geek Speak), Bob Bretall (Comic Book Page—who will be giving away comics to the first 200 people to attend the panel), and Ron Richards (iFanboy) discuss the future of comics podcasting. You never know what may happen in podcasting, so be sure to come as some surprise guests may be appearing! Plus this is your chance to meet and talk to your favorite podcasters! Room 32AB
Categories: Cartooning and Comic Strips | Comic Books | Fandom | Webcomics

Logisch oder?


6:00-7:00 Vertigo New Ongoing Series/Crime Line— It’s a new beginning for Vertigo with the launch of such ongoing titles as The Unwritten, Greek Street, and Sweet Tooth. In addition to these titles DC will be launching the highly anticipated Vertigo Crime Line with some of the top talents in the industry. Moderated by senior VP/executive editor, Vertigo, Karen Berger and senior editor Will Dennis, this panel is not to be missed, especially considering the talent present: Peter Gross (Unwritten), Jeff Lemire (Sweet Tooth, The Nobody), Jason Starr, Chris Gage, Gabriel Bá, Fábio Moon, and others! Room 5AB
Categories: Comic Books | Comic-Con Special Guest Spotlights & Appearances | Horror and Suspense

Das wird sicher wirklich sehr interessant, immerhin bin ich doch ein Vertigo Supporter und das Line Up klingt sehr gut

Und das wars dann auch schon wieder für den Donnerstag. Die restlichen Tage folgen noch. Angedacht ist es so, dass ich versuche die Panels die Live übertragen werden auch zu sehen oder zu versuchen eine Aufnahme herzubekommen. Finde ich nichts, dann werde ich wohl oder übel aus zweiter Hand durch die großen Dienste schreiben. Also freut euch auf die SDCC wie ich mich freue und nicht vergessen am Donnerstag gehts dann los.

Oishinbo Band 1

Posted in Manga, Review on Juli 19, 2009 by Lorenz

Ein Comic über die japanische Küche. Braucht man sowas???

Als ich das erste mal mit Japan an sich in Berührung gekommen bin, da haben mich 3 Sachen fasziniert. Die Sprache, die Kultur und die Küche.
Die Sprache zählt für mich bis heute zu einer der Faszinierensten schlechthin. Das ist auch der Grund wieso ich sie zu Lernen. Ob mir das gelingt weiß ich nicht, aber die paar Japaner mit denen ich mich unterhalten habe, haben mich noch immer verstanden, wenn auch auf einem sehr niedrigen Niveau.
Die Kultur hat sich dann ausgeweitet auf Popkultur, aber auch Literatur (es gibt wirklich tolle Autoren in Japan) und Geschichte finde ich hochinteressant.
Und nun zur Küche. Oftmals wird sie ja unterschätzt. Auf Sushi und wenns gut hinkommt Ramen begrenzt und man erkennt selten die Kunst die im Zubereiten von einfachen Sachen steckt. Oishinbo versucht dies zu ändern.
Ein Manga wie Oishinbo liest sich nicht gerade einfach, ein paar Mal habe ich ihn weggelegt und dann weitergelesen, die Story ist halt keine, von der man sich jetzt dramatische Kunstgriffe erwarten darf. Es geht nur um die japanische Küche mit allem drum und dran. Wie schneidet man ein gutes Sashimi, wie wird perfekter Reis gekocht und wie läuft eine gute Teezeremonie ab. Diese Themen findet man in wenigen Mangas, bzw. ich habe sie noch nie in einem Manga gelesen.
Wer jetzt glaubt das, dass keinen Erfolg bringen kann, der liegt komplett falsch, Oishinbo hat mittlerweile mehr als 100 Tankobons. In der Version die ich von VIZ vorliegen habe wird die Sache ein bisschen anders angegangen. Die Bände sind je zu einem Thema zusammengefasst, der erste beschäftigt sich mit den Grundsätzen der japanischen Küche.

Kann man die Serie empfehlen? Unbedingt, wenn man sich mit der japanischen Kultur beschäftigen möchte und das auf eine möglichst lockere Art. Von den Charakteren darf man sich nicht allzuviel erwarten, sie sind mehr Mittel zum Zweck, aber das macht nichts, denn man bekommt dafür etwas anderes. Nämlich Lust auf ein gutes japanisches Menü abseits von Sushi und Ramen.

Somit wünsche ich einen guten Appetit

Samurai: Heaven and Earth TPB 1

Posted in Allgemeines on Juli 19, 2009 by austrofrenchie
Samurai: Heaven und Earth TPB 1 ist 2006 erschienen bei Dark Horse, ein zweites Volume ist auch bereits verfügbar. Geschrieben wurde es von Ron Marz und gezeichnet von Luke Ross.
Es mag daran liegen, dass es heutzutage einen riesigen Output an Samurai- bzw fernöstlichen Geschichten gibt, aber richtig gefallen mag mir die Story nicht. Das Konzept ist eigentlich ein schönes: Nach dem Angriff chinesischer Soldaten wird das japanische Schloss zerstört, in dem der Samurai Shiro mit seinem Herr lebt. Nur zwei Samurai überleben, der eine nimmt sich kurzerhand dass Leben, der andere ist Shiro. Er erfährt von jenem Samurai, dass seine angebetene Yoshiko entführt wurde. Wer Yohiko eigentlich ist, wird nicht explizit erwähnt.
Auf seiner Suche nach Yoshiko wird Shiro durch ganz Europa reisen, um letztendlich nach Paris zu gelangen. Diese Reise wird nicht näher beleuchtet, obwohl es wohl das interessanteste am Comic wäre. Sie wird inerhalb von zwei Seiten abgehandelt. In Paris trifft er auf Musketiere, die sich mit ihm anlegen. Natürlich ergibt sich aus den Dialogen, dass es sich um Dumas Helden handelt, was jedoch ziemlich fragwürdig ist, da diese Figuren um diese Zeit bereits tot sein müssten (die Geschichte spielt 1704).
Auch so strotzt die Geschichte vor Ungereimtheiten. Um die Zeit kämpften laut Wikipedia keine Japaner und Chinesen, auch sind bestimmte Situationen ziemlich seltsam gestaltet. Abwegig erscheint auch, dass sich ein Samurai einfach so in den Hof von Versaille einschleichen kann.
Die Geschichte an sich ist schön, und hat auch ein paar amüsante Momente, aber größtenteils bleibt sie ziemlich belanglos. Die Kämpfe sind cool, was aber am meisten an Luke Ross Artwork liegt.
Luke Ross fängt etwas Zeitgeist ein, und kann Bilder auch dynamisch und emotional umsetzen. Er fällt vorwiegend positiv auf.
Es scheint der essentielle Teil der Geschichte zu fehlen, die Charaktere sind ziemlich oberflächlich, doch wer etwas für östliche Geschichten übrig hat, wem schöne Bilder gefallen  und über ein paar Logikfehler hinwegsehen kann, könnte hier zugreifen. 6/10

Und nach San Diego: Holzauges Comiclounge feiert den ersten Geburtstag

Posted in Allgemeines on Juli 18, 2009 by Lorenz

Am 28. Juli ist Holzauges Comiclounge das erste Mal on Air gegangen. Das ist direkt nach San Diego. Aus diesem Grund weiß ich noch nicht, in wie weit es irgendeinen besonderen Podcast gibt. Aber für meine ganz treuen Hörer hab ich trotzdem etwas geplant. Also seit gespannt was kommt.

San Diego Comic Con 09

Posted in Allgemeines, Meinung on Juli 18, 2009 by Lorenz

Holzauge wird darüber berichten. Und am Ende der Con über seine Highlights schreiben. Die Comic Con 2008 war sowas wie die Initialzündung zum Podcast, nachdem ich nämlich ziemlich viele Podcasts über dieses Ereignis gesehen und gehört habe, habe ich mich spontan zu einem Podcast entschlossen. Also seit gespannt, denn ich werde versuchen jeden Tag das in meinen Augen wichtigste Zusammenzufassen.