Holzauge lebt!!!!!


Es gibt einen unglaublich schlechten Italo Horror Film mit Namen Patrick vive ancora, zu deutsch Patrick lebt!!! Warum ich ihn kenne? In der Schulzeit hatten wir eine sehr kurze Zeit, bei der wir uns Horrorfilme mit skurillen Namen bei ebay bestellt haben und dann über den Inhalt gelacht haben. Patrick lebt war eigentlich der skurillste von allen, ist wie ich jetzt vorher gesehen habe ziemlich geschnitten worden und hat unfreiwillig komische Stellen. Naja, die Überschrift hat mich nun an diesem Film erinnert.

Aber nun zu etwas, was zu diesem Blog passt und zwar zu Comics:

Morgens,mittags, abends

Netter Shojo für Leute die dieses Genre mögen, alle anderen sollten lieber zu etwas anderem greifen.

Soul Eater

Absolut nichts besonders, daher eigentlich nicht zu empfehlen

Ich hab schon bessere Mangas gelesen, aber bei Soul Eater muss ich sagen, dass die Chemie der Charaktere einfach nicht stimmt. Keine Ahnung wieso, aber selbst die skurillsten Macken, die ich sonst vielleicht großartig finden würde haben sich hier nur als störend herausgestellt. Leider daher nicht, was ich empfehlen könnte.

Und nun wieder ein bisschen was anderes

Podcast gibts im Moment nicht, wie ihr sicher bemerkt habt. Im Panini Forum hab ich angekündigt, das sowas wie eine 2. Staffel startet wird, die einen anderen Schwerpunkt haben wird. Ich werd das ganze aber wohl erst im Februar so richtig konzipieren können, bis dahin gibts einmal keine Podcasts (außer vielleicht ein Silvesterspecial)

Leider kommt nichts von Ratzfatz mit dem Zusammenschluss der Comicblogger, wenn dies passiert, dann werde ich wohl die Comiclounge in diesen Blog hineintransferien, vielleicht mache ich mir dann wieder ein persönlicheres Blog mit Gadgets, Filmen und anderen Dingen die mich interessieren.

Advertisements

Eine Antwort to “Holzauge lebt!!!!!”

  1. austrofrenchie Says:

    Das große Problem bei Soul Eater war für mich, das alles, was Atsushi Ohkubo in den Vordergrund stellen wollte, so gezwungen wirkte. „Oh, der Typ hat eine Macke mit Symetrie….!“, und diese verspielten Sex-Witzchen waren wohl das letzte.
    Die Charaktere sind so stereotypisch, aber was erwarte ich mir bei einem Shonen Jump-Manga..
    Und was meinst du mit anderem Schwerpunkt? Wird die neue Ausrichtung so in die Richtung von Babbel-Nets Konzept gehen (Popkultur bunt gemischt) oder meinst du das es vermehrt um Mangas gehen wird?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: