Scandalous von J. Torres und Scott Chantler


Scandalous

Scandalous

Willkommen in Hollywood der 50er. Eine gute Welt, eine Welt in der Drogenmissbrauch, häusliche Gewalt und Stars mit Allüren noch ganz am Anfang standen. Eine Welt in die man gerne am Sonntag Nachmittag im zweiten oder dritten Programm entführt wird. Eine Welt…. Naja, so war es damals nicht. Es wird zwar gerne verklärt, aber dieser Comic versucht ein Gegenbild zu der allgemeinen Wahrnehmung zu schaffen. Ein realistisches Bild, in der man als Star nur zwei Dinge fürchten musste: Als Schwul oder als Kommunist geoutet zu werden. Wir sind mitten in der McCarthy Ära. J. Torres entführt uns dorthin, wo wir eigentlich nicht hinwollen, in die Tiefen der Klatschpresse, deren Kolumnisten über das Schicksal der Stars bestimmen konnten, wie andere über ihren Hund.

Zentral in dieser Welt, die versucht möglichst an der Realität zu bleiben und nur die Charaktere zu ändern ist Paige Turner, genannt der Mad Hatter und Harry Richards, beide in der Presse. Sie eine gefeierte Kolumnistin, er ein verkorkster Journalist, der als Privatdetektiv skandalträchtige Fotos von Stars bei einer Zeitung in New York abliefert. Als Paige Turner sich einem der besten Freunde von Harry vornimmt und ihn als Roten abstempelt, gehen beide auf die Barrikaden und rächen sich an Paige.

Die Story ist gut, was aber den Comic von vielen anderen historischen Comics abheben lässt, sind die Zeichnungen von Scott Chantler. Merkt euch den Namen, er wird hier noch öfter vorkommen, denn Scott Chantler ist mein neuer Lieblingszeichner. Cartoonig und doch glaubwürdig, man glaubt kaum, dass sein Stil hierhin passt. Ich kann diesen Comic nur lobend erwähnen und ihn empfehlen.

Erwähnenswert ist auch der Preis, denn bei amazon ist es ein Schnäppchen. 6,99€, dafür kriegt man beim Burger King mittlerweile schon ein Triple Whopper Menü und Scandalous hat mehr Nährwert. Denn Scandalous ist Nahrung für den Geist.  Holt ihn euch, liest ihn und schreibt in den Kommentaren wie es euch gefallen hat.

Artwork aus Scandalous

Artwork aus Scandalous

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: